Ardbeg Day in Wien am 3. Juni 2017 – sei dabei!

Days

65

Hours

65

Minutes

65

Seconds

65

Legenden besagen, dass sich mystische Wesen in den Tiefen des Meeres rund um die Ardbeg Destillerie befinden...

Doch was ist wahr und was ist Seemannsgarn?

 

Wo findet der Ardbeg Day in Wien statt?

Gerüchten zufolge, soll man das besonders scheue Wasserungeheuer Kelpie am Ardbeg Day auch in Wien antreffen… Und wo genau? Eine Mischung aus Meer und Land soll es sein...

 

Daher treffen wir uns um 19:30 Uhr in der Tiergarten- Orangerie. Wo wir uns in den Wiener Untiefen des Meeres nach Kelpie und der limitierten Abfüllung auf die Suche begeben. 

Tiergarten-Orangerie
Maxingstraße 13A
1130 Wien
Öffentliche Verkehrsmittel: U4 Station Hietzing

 

Was passiert am Ardbeg Day 2017 in Wien?

Bei Spielen könnt ihr versuchen, die Wassergeister selbst zu fangen und viele weitere Schätze an Land zu ziehen. 

Aber Achtung, Kelpie wird es euch nicht leicht machen, eine Flasche der limitierten Abfüllung zu ergattern. 

Verhungern und verdursten werdet ihr dabei natürlich nicht – fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Warme und kalte Köstlichkeiten, sowie Ardbeg warten auf euch. 

 

Wie bekomme ich ein Ticket für den Ardbeg Day in Wien?

Schnell zuschlagen, denn die Tickets sind streng limitiert!

Der Ticketverkauf startet am Donnerstag, 18.5. um 19 Uhr unter folgendem Link: https://www.ardbegday.at

Im Ticketpreis ist eine Flasche der limitierten Abfüllung Kelpie enthalten, die du direkt nach dem Event mit nach Hause nehmen kannst.

Außerdem kannst du eine Begleitperson zum Ardbeg Day in Wien mitnehmen. Denn wer geht schon gerne alleine auf die Jagd nach mystischen Unterwasserkreaturen? 

Wir freuen uns schon, mit euch den Ardbeg Day zu feiern.

Zusätzlicher Fang: Ardbeg Kelpie 

Ardbeg Kelpie ist nach den legendären Wasserwesen benannt, die in den Untiefen des Meeres vor der Ardbeg Destillerie ihr Unwesen treiben. 

Die limitierte Abfüllung 2017 reifte in erstbefüllten Eichenfässern der Schwarzmeerregion Adygea, die für die unglaublich tiefe Aromenvielfalt verantwortlich sind.
Kräftiger Torfrauch, dunkle Schokolade, geräucherter Fisch und Algen. Dazu Wellen von würzigem, schwarzem Peffer. 

Ardbeg Kelpie ist mit 46,0 Volumenprozent Alkohol nicht kühlgefiltert abgefüllt.